SCHWACHER WIND UND STARKE NERVEN, SKB-FRÜHJAHRSREGATTA

Die schwierigen Windverhältnisse bei der SKB-Frühjahrsregatta stellten die Segler und die Wettfahrtleitung vor einige Herausforderungen. Bei schwachem Wind mit 1-2 Bft aus Südwest und stark drehend, war an eine Langstrecke nicht zu denken. 19 Boote absolvierten auf einem Dreieckskurs im Wannsee eine kurze Runde und bei zeitweiser Flaute waren Glück und starke Nerven gefragt. Gewonnen hat Stefan Klötzing (PYC) auf seinem 2.4mR Adrenalin vor Ernst Meyer (PYC) mit dem 20er Jollenkreuzer Lütte Käthe.

WANNSEE-DONNERSTAGSREGATTA 2016

In dieser Saison findet sie bereits zum dritten Mal statt: Die Wannsee-Donnerstagsregatta. Der Auftakt ist am Donnerstag, 12. Mai, um 17:45 Uhr auf dem Wannsee. Wie im letzten Jahr laden die Segel-Kameradschaft-Berlin und weitere fünf Vereine (ZSV, AIYCB, WSW, SVAB, VFSW) zu den Wettfahrten nach dem Yardstick-System ein. Insgesamt sind im Zeitraum von Mai bis September 12 Wettfahrten geplant. Die Teilnahme ist kostenfrei. Gerne begrüßen wir Regatta-Neueinsteiger. Weitere Informationen

Seiten