DREI BOOTE FANDEN BEI DER SKB-HERBSTREGATTA NICHT DAS ZIEL

Vielleicht lag es am (vermeintlich) komplizierten Kurs, vielleicht an der eigenen Gedächtnisleistung – drei Boote segelten einen anderen wie den ausgehängten Kurs und fanden daher folgerichtig nicht ins Ziel. Bei idealen Witterungs- und Segelbedingungen (sonnige 23°C, Windstärke 2-3 im Mittel)  starteten 23 Boote zur Langstrecke Wannsee-Jungfernsee-Wannsee.

SKB-HERBSTREGATTA AM 12. SEPTEMBER 2015

Auch wenn es bei den aktuellen Temperaturen kaum vorstellbar ist: der Herbst kommt bestimmt und mit ihm die SKB-Herbstregatta. Gestartet wird die Langstreckenregatta am 12.09.2015 um 14:00 Uhr. Die anschließende Siegerehrung und das gesellige Beisammensein findet auf dem Gelände des Segelclubs Ahoi, Am Großen Wannsee 50, statt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.


Die Einladung und Segelanweisung finden Sie hier

19 BOOTE BEI DER WANNSEE-DONNERSTAGSREGATTA SEGELTEN IN DIE FLAUTE

Bei der 10. Wettfahrt gab es um 17:00 Uhr noch 2 Bft. und Böen bis knapp 3 Bft. Doch nach Start der Regatta ging der Wind gegen 0 mit Böen bis 1. Da war nichts mehr zu machen. Trotz der Rekordbeteiligung von 19 Booten musste die Regatta abgeschossen werden. Beim anschließenden Treffen im Wirtshaus Bolle war die Stimmung wie immer gut. Die Liste der Teilnehmer seht ihr hier als PDF-Datei.

Seiten