Wannsee-Donnerstagsregatta

30. April - 10. September 2020

Die Wannsee-Donnerstagsregatta wird im Jahr 2020 erstmalig von sieben Vereinen ausgetragen. Neu hinzugekommen ist der SC Ahoi. Wie bisher auch sind SKB, AIYCB, ZSV, WSW, SVAB, VSFW als Ausrichter aktiv.

Beginn der Wettfahrtserie ist am 30. April um 17:45 Uhr. Die weiteren Wettfahrten sind geplant für den 7., 14. und 28. Mai, den 4. 11. und 18. Juni, den 13., 20. und 27. August sowie den 3. und 10. September - insgesamt 12 Wettfahrten. Erfreulicherweise wurde die Wettfahrtserie auch dieses Jahr wieder in den Berliner Regattakalender aufgenommen. Bei größeren Startfeldern kann daher möglicherweise in zwei Gruppen gestartet werden. Näheres dazu regelt die Segelanweisung. 

Wanderpreis Wannsee-Donnerstagsregatta

Für die Wannsee-Donnerstagsregatta wurde von der SKB ein Wanderpreis gestiftet und im Jahr 2014 erstmals für den Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin vergeben, die in der Wettfahrtserie für 5 Wetttfahrten die beste Punktzahl erreicht hat.

Bisherige Gewinnerinnen und Gewinner:

2019 Sebastian Baier
VX One

2018 Karsten Hochkirch
H-Boot
Vayu
2017 Antje Henkel
20 qm Jollenkreuzer
Daddeldu
2016 Antje Henkel 20 qm Jollenkreuzer Daddeldu
2015 Thorsten Seglitz X-79 Equinox
2014 Thorsten Seglitz X-79 Equinox